anmelden   
Mitteilungen 2019
[MORE]

1. August-Dorfschiessen 2019

 

Am diesjährigen 1. August-Dorfschiessen 2019 haben 16 Gruppen teilgenommen. Auch 7 Einzelschützen fanden den Weg zum Schützenhaus Bigisrüti.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und würden uns freuen Sie am 1. August-Dorfschiessen 2020 begrüssen zu können.

 

 

 

 

 

Download Ranglisten 2019 (pdf - 345 KB)

 

 

 

 

 

Obligatorische Bundesübung 2019

Eidgenössisches Feldschiessen 2019

 

Alle Infos hierzu finden Sie in der Rubrik «Obli/Feldschiessen».

 

 

 

Winterschiessen 2019

 

Am 12. Januar 2019 fand das Winterschiessen in unserem Schiesstand statt.

 

Total haben 71 Schützinnen und Schützen der Vereine Schiessverein Bachenbülach, Schiessverein Winkel-Rüti, Schützenverein Embrach-Lufingen, Schützenverein Hochfelden, Schiessverein Höri und Militärschützen Bülach daran teilgenommen. Vielen Dank hierfür.

 

Ein grosses Dankeschön geht auch an die Helferinnen und Helfer ohne die es nicht möglich wäre, einen solchen Anlass durchzuführen.

 

Die besten Schützen vom Schiessverein Winkel-Rüti:

 

Schweizer, Christian     Kategorie Ordonnanz

Jung, Christian              Kategorie Sport

 

 

Rangliste SV Winkel-Rüti Kategorie Ordonnanz (pdf – 34 KB)

 

Rangliste SV Winkel-Rüti Kategorie Sport (pdf- 31 KB)

 

Gesamtrangliste Kategorie Ordonnanz (pdf- 78 KB)

 

Gesamtrangliste Kategorie Sport (pdf – 37 KB)

 

1. August-Dorfschiessen 2019

 

Am diesjährigen 1. August-Dorfschiessen 2019 haben 16 Gruppen teilgenommen. Auch 7 Einzelschützen fanden den Weg zum Schützenhaus Bigisrüti.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern und würden uns freuen Sie am 1. August-Dorfschiessen 2020 begrüssen zu können.

 

 

 

 

 

Download Ranglisten 2019 (pdf - 345 KB)

 

 

 

 

 

Obligatorische Bundesübung 2019

Eidgenössisches Feldschiessen 2019

 

Alle Infos hierzu finden Sie in der Rubrik «Obli/Feldschiessen».

 

 

 

Winterschiessen 2019

 

Am 12. Januar 2019 fand das Winterschiessen in unserem Schiesstand statt.

 

Total haben 71 Schützinnen und Schützen der Vereine Schiessverein Bachenbülach, Schiessverein Winkel-Rüti, Schützenverein Embrach-Lufingen, Schützenverein Hochfelden, Schiessverein Höri und Militärschützen Bülach daran teilgenommen. Vielen Dank hierfür.

 

Ein grosses Dankeschön geht auch an die Helferinnen und Helfer ohne die es nicht möglich wäre, einen solchen Anlass durchzuführen.

 

Die besten Schützen vom Schiessverein Winkel-Rüti:

 

Schweizer, Christian     Kategorie Ordonnanz

Jung, Christian              Kategorie Sport

 

 

Rangliste SV Winkel-Rüti Kategorie Ordonnanz (pdf – 34 KB)

 

Rangliste SV Winkel-Rüti Kategorie Sport (pdf- 31 KB)

 

Gesamtrangliste Kategorie Ordonnanz (pdf- 78 KB)

 

Gesamtrangliste Kategorie Sport (pdf – 37 KB)

 

 
Mitteilungen 2018
[MORE]

1. August-Dorfschiessen 2018

 

Das 1. Augst-Dorfschiessen ist leider abgesagt.

 

 

 


 

Eidgenössisches Feldschiessen 2018

 

Das eidgenössische Feldschiessen 2018 gehört schon wieder der Vergangenheit an.

Die Rangliste wird so rasch als möglich publiziert.

1. August-Dorfschiessen 2018

 

Das 1. Augst-Dorfschiessen ist leider abgesagt.

 

 

 


 

Eidgenössisches Feldschiessen 2018

 

Das eidgenössische Feldschiessen 2018 gehört schon wieder der Vergangenheit an.

Die Rangliste wird so rasch als möglich publiziert.

 
Mitteilungen 2017
[MORE]

1. August-Dorfschiessen 2017

 

Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Dorfschiessen.

 

Download Rangliste (pdf _ 297 KB)

 

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2017

 

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer.

 

Download der Rangliste (pdf - 9 KB)

 

 

1. August-Dorfschiessen 2017

 

Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Dorfschiessen.

 

Download Rangliste (pdf _ 297 KB)

 

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2017

 

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer.

 

Download der Rangliste (pdf - 9 KB)

 

 

 
Mitteilungen 2016
[MORE]

 

1. August-Dorfschiessen 2016

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer des diesjärigen Dorfschiessen.

 

Rangliste Einzelwettkampf (pdf - 75KB)

 

Rangliste Gruppewettkampf (pdf - 36KB)

 

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2016

 

Vielen Dank an die 92 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am eidgenössischen Feldschiessen 2016.

 

Die Gewinner des Einzelwettkampfs sind:

- Kategorie Herren: Reinhard Siegfried

- Kategorie Damen: Elisabeth Vock

- Kategorie Jugendliche: Marco Meier

- Kategorie Junioren: Mathis Neuschwander

 

 

 

Die Gewinner des Gruppenwettkampfs sind:

- Kategorie Profis: "Lüthi's"

- Kategorie Amateure: keine Gruppe

 

 

Download Rangliste (pdf - 144 KB)

 

 

1. August-Dorfschiessen 2016

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer des diesjärigen Dorfschiessen.

 

Rangliste Einzelwettkampf (pdf - 75KB)

 

Rangliste Gruppewettkampf (pdf - 36KB)

 

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2016

 

Vielen Dank an die 92 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am eidgenössischen Feldschiessen 2016.

 

Die Gewinner des Einzelwettkampfs sind:

- Kategorie Herren: Reinhard Siegfried

- Kategorie Damen: Elisabeth Vock

- Kategorie Jugendliche: Marco Meier

- Kategorie Junioren: Mathis Neuschwander

 

 

 

Die Gewinner des Gruppenwettkampfs sind:

- Kategorie Profis: "Lüthi's"

- Kategorie Amateure: keine Gruppe

 

 

Download Rangliste (pdf - 144 KB)

 

 
Mitteilungen 2015
[MORE]

1. August-Schiessen 2015

 

Bei optimalen Wetter konnte das diesjährige 1. August-Schiessen durchgeführt werden.

 

Einzelwettkampf

1. Rang Herren                      Näpflin, Matthias

1. Rang Damen                      Utzinger, Ester

1. Rang Jugendliche              Jacobs, Jason

 

Gruppenwettkampf

 

Amateur:

1. Rang                                   Die fantastischen Vier

2. Rang                                   Lötschweizer

3. Rang                                   1. August-Kracher

 

Profi:

1. Rang                                   Die Auswärtigen

2. Rang                                   FDP Winkel +

3. Rang                                   EKZ

 

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

 

Ein spezieller Dank geht an den Elternverein Winkel für die Plattform zur Rangverkündigung an der Bundesfeier!

 

 

Download Rangliste pdf 250 KB

 

 

 

 


Eidgenössisches Feldschiessen 2015

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti hat das eidgenössische Feldschiessen dieses Jahr auf dem Schiessplatz "Langenrain" in Bülach absolviert.

 

Einzelwettkampf

 

1. Rang Damen                      Schweizer Natasha

1. Rang Herren                      Limacher, Lars

 

Die beiden gewinnen eine Pfeffermühle in Form einer Gewehrpatrone90 (GP90).

 

1. Rang Jungschützen           Meier, Marco

1. Rang Junioren                    Sauter, Ri

 

Gruppenwettkampf

 

1. Rang Kategorie Profi         Mantis

 

1. Rang Kategorie Amateur   FDP Winkel 1

2. Rang Kategorie Amateur   FDP Winkel 2

 

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer!

 

 

Download Rangliste pdf 110 KB

1. August-Schiessen 2015

 

Bei optimalen Wetter konnte das diesjährige 1. August-Schiessen durchgeführt werden.

 

Einzelwettkampf

1. Rang Herren                      Näpflin, Matthias

1. Rang Damen                      Utzinger, Ester

1. Rang Jugendliche              Jacobs, Jason

 

Gruppenwettkampf

 

Amateur:

1. Rang                                   Die fantastischen Vier

2. Rang                                   Lötschweizer

3. Rang                                   1. August-Kracher

 

Profi:

1. Rang                                   Die Auswärtigen

2. Rang                                   FDP Winkel +

3. Rang                                   EKZ

 

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

 

Ein spezieller Dank geht an den Elternverein Winkel für die Plattform zur Rangverkündigung an der Bundesfeier!

 

 

Download Rangliste pdf 250 KB

 

 

 

 


Eidgenössisches Feldschiessen 2015

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti hat das eidgenössische Feldschiessen dieses Jahr auf dem Schiessplatz "Langenrain" in Bülach absolviert.

 

Einzelwettkampf

 

1. Rang Damen                      Schweizer Natasha

1. Rang Herren                      Limacher, Lars

 

Die beiden gewinnen eine Pfeffermühle in Form einer Gewehrpatrone90 (GP90).

 

1. Rang Jungschützen           Meier, Marco

1. Rang Junioren                    Sauter, Ri

 

Gruppenwettkampf

 

1. Rang Kategorie Profi         Mantis

 

1. Rang Kategorie Amateur   FDP Winkel 1

2. Rang Kategorie Amateur   FDP Winkel 2

 

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer!

 

 

Download Rangliste pdf 110 KB

 
Mitteilungen 2014
[MORE]

   1. August-Schiessen 2014

 

Die Gewinner unseres diesjährigen 1. August-Schiessens sind:

 

Einzelwettkampf:

1. Rang Herren:          Thomas Jenzer

1. Rang Damen:          Evi Fuchs

1. Rang Jugendliche:  Simone Jung

Pechvogelpreis:          Rotzer, Matteo

 

Gruppenwettkampf:

Amateure

1. Rang: FuSu

2. Rang: Eigenmann

3. Rang: Bülhöfler

 

Profi:

1. Rang: Alte Kumpel

2. Rang: Jung's Schützen

3. Rang: Meier's Velowerkstatt

 

Wir bedanken uns bei allen Schützinnen und Schützen für die Teilnahme!

 

Download Rangliste 2014 - pdf 221 KB

 

 

 

                                                                                                                                

 

 

Es ist wieder soweit....

 

Das grösste Schützenfest der Welt steht wieder vor der Tür.

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti schiesst das eidgenössische Feldschiessen dieses Jahr auf dem Schiessplatz "Langenrain" in Bülach.

 

Detailinformationen (Schiesszeiten etc.) entnehmen Sie bitte dem Infoblatt.

 

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern "Gut Schuss".

 

 

Download Infoblatt (pdf - 199 KB)

 

 

 

 

 

 

   1. August-Schiessen 2014

 

Die Gewinner unseres diesjährigen 1. August-Schiessens sind:

 

Einzelwettkampf:

1. Rang Herren:          Thomas Jenzer

1. Rang Damen:          Evi Fuchs

1. Rang Jugendliche:  Simone Jung

Pechvogelpreis:          Rotzer, Matteo

 

Gruppenwettkampf:

Amateure

1. Rang: FuSu

2. Rang: Eigenmann

3. Rang: Bülhöfler

 

Profi:

1. Rang: Alte Kumpel

2. Rang: Jung's Schützen

3. Rang: Meier's Velowerkstatt

 

Wir bedanken uns bei allen Schützinnen und Schützen für die Teilnahme!

 

Download Rangliste 2014 - pdf 221 KB

 

 

 

                                                                                                                                

 

 

Es ist wieder soweit....

 

Das grösste Schützenfest der Welt steht wieder vor der Tür.

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti schiesst das eidgenössische Feldschiessen dieses Jahr auf dem Schiessplatz "Langenrain" in Bülach.

 

Detailinformationen (Schiesszeiten etc.) entnehmen Sie bitte dem Infoblatt.

 

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern "Gut Schuss".

 

 

Download Infoblatt (pdf - 199 KB)

 

 

 

 

 

 

 
Mtteilungen 2013
[MORE]

1. August-Schiessen 2013


Strahlend schönes und sehr heisses Wetter herrschte am diesjährigen 1. August-Schiessen. Darum danken wir vom Schiessverein Winkel-Rüti ganz besonders herzlichen allen 69 Schützinnen und Schützen, welchen unter diesen Bedingungen den steilen Aufstieg überwindend den Weg ins Schützenhaus Bigisrüti gefunden haben.

 

Den Gruppenwettkampf in der Kategorie "Amateure" gewinnen dank dem besseren Tiefschuss in der Serie die Gruppe "Fritschi-Krieger" mit 100 Punkten vor der Gruppe "FuSu" ebenfalls mit 100 Punkten. Dem dritten Rang erschoss sich die Gruppe "Druckpunkt" mit 99 Punkten.

 

Bei den Profis schwang dieses Jahr die Gruppe "Termi's best friends" mit 112 Punkten oben auf. Auf Rang 2 folgt die Gruppe "The Isotopes" mit 104 Punkten. Auf dem 3. Rang die Gruppe "Meier's Velowerkstatt" mit 95 Punkten.

 

Die drei Erstplatzierten erhielten an der Rangverkündigung an der Bundesfeier:

1. Rang: 3 Flaschen Wein

2. Rang: 2 Flaschen Wein

3. Rang: 1 Flasche Wein

 

Im Einzelwettkampf gewinnt mit dem Maxium von 40 Punkten Schellenberg Markkus die Bauchtasche. Bei den Damen setzt sich mit 35 Punkten Rust Kristina durch und gewinnt das Damenportemonnaie. Die Trinkflasche für den ersten Rang bei den Jugendlichen gewinnt Schellenberg Colette mit 29 Punkten. Den Pechvogelpreis - ein Schlüsselhalter in Form eines Sackmessers - gewinnt Rother Tim

 

Download Ranglisten:

 

- Gruppenwettkampf   (pdf - 110 KB)

 

- Einzelwettkampf  (pdf - 85 KB)

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2013

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti bedankt sich bei allen 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche das diesjährige eidgenössische Feldschiessen geschossen haben.

 

Einzelwettkampf:

1. Rang Damen               Eichmann Martina          63 Punkte

1. Rang Herren               Lüthi, Cédric                    67 Punkte

Bester Jugendlicher        Cantelli, Dominic             64 Punkte

Beste Juniorin                 Eichmann, Jasmin          62 Punkte

 

Gruppenwettkampf:

Kategorie Amateure

1. Platz       Lüthi’s                       177 Punkte (Gruppensieger infolge höchsten Einzelresultat)

2. Platz       Tiefflieger                 177 Punkte

3. Platz       FDP Winkel              172 Punkte

4. Platz       Blinde Maulwürfe     159 Punkte

 

Kategorie Profis

1. Platz       FU Flyers                 185 Punkte

2. Platz       EKZ                          177 Punkte

3. Platz       Die Hölzigen             158 Punkte

 

Download Rangliste (pdf – 133 KB)

 

 
 

 

 

 

Vereinscup 2013

 

Peter Meier gewinnt zum zweiten Mal das Cupschiessen.

 

Herzlichen Glückwunsch Peter!

 

 
 

 

 

 

Winterschiessen 2013

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti bedankt sich bei den 102 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Winterschiessens 2013.

 

 

Ranglisten:

- Gesamtrangliste Kategorie Ordonnanzwaffen (pdf – 70 KB)

- Gesamtrangliste Kategorie Sportwaffen (pdf – 68 KB)

 

 

- Rangliste SV Winkel-Rüti (pdf – 67 KB)

 

1. August-Schiessen 2013


Strahlend schönes und sehr heisses Wetter herrschte am diesjährigen 1. August-Schiessen. Darum danken wir vom Schiessverein Winkel-Rüti ganz besonders herzlichen allen 69 Schützinnen und Schützen, welchen unter diesen Bedingungen den steilen Aufstieg überwindend den Weg ins Schützenhaus Bigisrüti gefunden haben.

 

Den Gruppenwettkampf in der Kategorie "Amateure" gewinnen dank dem besseren Tiefschuss in der Serie die Gruppe "Fritschi-Krieger" mit 100 Punkten vor der Gruppe "FuSu" ebenfalls mit 100 Punkten. Dem dritten Rang erschoss sich die Gruppe "Druckpunkt" mit 99 Punkten.

 

Bei den Profis schwang dieses Jahr die Gruppe "Termi's best friends" mit 112 Punkten oben auf. Auf Rang 2 folgt die Gruppe "The Isotopes" mit 104 Punkten. Auf dem 3. Rang die Gruppe "Meier's Velowerkstatt" mit 95 Punkten.

 

Die drei Erstplatzierten erhielten an der Rangverkündigung an der Bundesfeier:

1. Rang: 3 Flaschen Wein

2. Rang: 2 Flaschen Wein

3. Rang: 1 Flasche Wein

 

Im Einzelwettkampf gewinnt mit dem Maxium von 40 Punkten Schellenberg Markkus die Bauchtasche. Bei den Damen setzt sich mit 35 Punkten Rust Kristina durch und gewinnt das Damenportemonnaie. Die Trinkflasche für den ersten Rang bei den Jugendlichen gewinnt Schellenberg Colette mit 29 Punkten. Den Pechvogelpreis - ein Schlüsselhalter in Form eines Sackmessers - gewinnt Rother Tim

 

Download Ranglisten:

 

- Gruppenwettkampf   (pdf - 110 KB)

 

- Einzelwettkampf  (pdf - 85 KB)

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2013

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti bedankt sich bei allen 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, welche das diesjährige eidgenössische Feldschiessen geschossen haben.

 

Einzelwettkampf:

1. Rang Damen               Eichmann Martina          63 Punkte

1. Rang Herren               Lüthi, Cédric                    67 Punkte

Bester Jugendlicher        Cantelli, Dominic             64 Punkte

Beste Juniorin                 Eichmann, Jasmin          62 Punkte

 

Gruppenwettkampf:

Kategorie Amateure

1. Platz       Lüthi’s                       177 Punkte (Gruppensieger infolge höchsten Einzelresultat)

2. Platz       Tiefflieger                 177 Punkte

3. Platz       FDP Winkel              172 Punkte

4. Platz       Blinde Maulwürfe     159 Punkte

 

Kategorie Profis

1. Platz       FU Flyers                 185 Punkte

2. Platz       EKZ                          177 Punkte

3. Platz       Die Hölzigen             158 Punkte

 

Download Rangliste (pdf – 133 KB)

 

 
 

 

 

 

Vereinscup 2013

 

Peter Meier gewinnt zum zweiten Mal das Cupschiessen.

 

Herzlichen Glückwunsch Peter!

 

 
 

 

 

 

Winterschiessen 2013

 

Der Schiessverein Winkel-Rüti bedankt sich bei den 102 Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Winterschiessens 2013.

 

 

Ranglisten:

- Gesamtrangliste Kategorie Ordonnanzwaffen (pdf – 70 KB)

- Gesamtrangliste Kategorie Sportwaffen (pdf – 68 KB)

 

 

- Rangliste SV Winkel-Rüti (pdf – 67 KB)

 

 
Mitteilungen 2012
[MORE]

 


1. August-Dorfschiessen 2012

 

56 Schützinnen und Schützen haben bei strahlend schönem Wetter am 1. August-Schiessen teilgenommen.

 
Vielen Dank!
 
Die beiden Vorjahressieger im Gruppenwettkampf konnten ihren Titel nicht verteidigen.
 
Die diesjährigen Gewinner sind:
 
Gruppenwettkampf
 
Kategorie Amateure:

1. Rang
Gersters
104 Punkte
2. Rang
Volgaz
103 Punkte
3. Rang
Büelhöfler
101 Punkte

 
Kategorie Profis:

1. Rang
Forstteam
111 Punkte
2. Rang
Die Meiers
95 Punkte
3. Rang
EKZ
86 Punkte

 
Einzelwettkampf

1. Rang Damen
Gerster, Simone
36 Punkte
1. Rang Herren
Nötzli, Martin
39 Punkte
1. Jugendliche
Jenzer, Lisa
29 Punkte
Pechvogel
Peter, Yvonne
 

 
 
Sonja Stutz hat auch in diesem Jahr das Fähnchen am richtigen Ort gesetzt und gewinnt zum 2. Mal die Silbermünze „Rütlischwur“ aus dem Jahr 1941.
 
Ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren der Preise.
 
Ein besonderes Dankeschön an den Floorball Club Winkler Ducks für die Plattform für die Rangverkündigung an der Bundesfeier.
 

 

                                                                                                                                                  

 

 

Gruppenmeisterschafts-Final des Bezirks Bülach

 

Unsere Gruppe „Bigisrüti 1“ gewinnt am 09.06.2012 in Wallisellen im Feld D die Gruppenmeisterschaft!!

 

Herzliche Gratulation an die siegreichen Schützen

Christian Jung, Daniel Richard, Massimo Cantelli, Walter Kern, Michel Kern

 

Die Gruppe „Bigisrüti 2“ erreicht mit 1200 Punkten wenigstens eine schön Runde Zahl und führt die Rangliste von der anderen Seite her an :-))

 

 

                                                                                                                                                  

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2012

 

72 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben gutem (oder zumindest teilweise gutem) Wetter am Feldschiessen für und in Winkel teilgenommen.

 

Den vereinsinternen Gruppenwettkampf gewinnt in der Kategorie „Profi“ die Gruppe „die Zerbrechlichen“ mit 186 Punkten. In der Kategorie kann die Gruppe „Lüthi’s“ mit 176 Punkten ihren Vorjahressieg wiederholen.

 

Als beste Nicht-Aktiv-Schützin gewinnt Anne-Catherine Lüthi die Pfeffermühle in Form einer Gewehrpatrone 90. Bester Nicht-Aktivschütze ist Daniel Ruesch.

 

Nachdem Cédric Lüthi 2011 in der Kategorie „Junioren“ gewonnen hat, sichert er sich dieses Jahr den Sieg in der Kategorie „Jungschützen“. In der Kategorie „Junioren“ schwingt Sven Bartholet obenauf.

 

Den Gruppenwettkampf bei den Amateuren gewinnt die Gruppe „Lüthi’s“ (176 Punkte) vor der Gruppe „Kloten Flyers“ (143 Punkte) und der Gruppe „Leemä“ (133 Punkte)

 

In der Kategorie „Profis“ setzen sich „Die Zerbrechlichen“ (186 Punkte) gegen die Gruppe „FDP Winkel“ (177 Punkte) durch.

 

 

Die Preise für den vereinsinternen Gruppenwettkampf der Kategorien  „Amateure“ und „Profis“ (je ein Gutschein des Gasthof Hecht, Winkel) wurden gesponsert von:

 

1. Rang     Gutschein CHF 75 gesponsert vom SVWR

2. Rang     Gutschein CHF 50 gesponsert vom Gasthof Hecht

3. Rang     Gutschein CHF 25 gesponsert vom SVWR

 

Herzlichen Dank an den Gasthof Hecht für das Sponsoring!!


Wir bedanken uns bei allen 72 Schützinnen und Schützen für die Teilnahme am eidgenössischen Feldschiessen.

 

 

Download Rangliste 2012

                                                                                                                                                  

 

 

Liebe Schiesspflichtige,

 

Bei der Schiesspflicht 2012 ist es zu wichtigen Änderungen gekommen. Neu muss  zwingend ein amtlicher Ausweis zur obligatorischen Bundesübung mitgebracht werden.

 

Ein amtlicher Ausweis ist:

- die Identitätskarte

- der Pass

 

Der Fahrausweis ist kein amtlicher Ausweis.

 

 

Weitere Informationen zur Schiesspflicht 2012 in unserer Rubrik „Obli/Feldschiessen“

 

 


1. August-Dorfschiessen 2012

 

56 Schützinnen und Schützen haben bei strahlend schönem Wetter am 1. August-Schiessen teilgenommen.

 
Vielen Dank!
 
Die beiden Vorjahressieger im Gruppenwettkampf konnten ihren Titel nicht verteidigen.
 
Die diesjährigen Gewinner sind:
 
Gruppenwettkampf
 
Kategorie Amateure:

1. Rang
Gersters
104 Punkte
2. Rang
Volgaz
103 Punkte
3. Rang
Büelhöfler
101 Punkte

 
Kategorie Profis:

1. Rang
Forstteam
111 Punkte
2. Rang
Die Meiers
95 Punkte
3. Rang
EKZ
86 Punkte

 
Einzelwettkampf

1. Rang Damen
Gerster, Simone
36 Punkte
1. Rang Herren
Nötzli, Martin
39 Punkte
1. Jugendliche
Jenzer, Lisa
29 Punkte
Pechvogel
Peter, Yvonne
 

 
 
Sonja Stutz hat auch in diesem Jahr das Fähnchen am richtigen Ort gesetzt und gewinnt zum 2. Mal die Silbermünze „Rütlischwur“ aus dem Jahr 1941.
 
Ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren der Preise.
 
Ein besonderes Dankeschön an den Floorball Club Winkler Ducks für die Plattform für die Rangverkündigung an der Bundesfeier.
 

 

                                                                                                                                                  

 

 

Gruppenmeisterschafts-Final des Bezirks Bülach

 

Unsere Gruppe „Bigisrüti 1“ gewinnt am 09.06.2012 in Wallisellen im Feld D die Gruppenmeisterschaft!!

 

Herzliche Gratulation an die siegreichen Schützen

Christian Jung, Daniel Richard, Massimo Cantelli, Walter Kern, Michel Kern

 

Die Gruppe „Bigisrüti 2“ erreicht mit 1200 Punkten wenigstens eine schön Runde Zahl und führt die Rangliste von der anderen Seite her an :-))

 

 

                                                                                                                                                  

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2012

 

72 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben gutem (oder zumindest teilweise gutem) Wetter am Feldschiessen für und in Winkel teilgenommen.

 

Den vereinsinternen Gruppenwettkampf gewinnt in der Kategorie „Profi“ die Gruppe „die Zerbrechlichen“ mit 186 Punkten. In der Kategorie kann die Gruppe „Lüthi’s“ mit 176 Punkten ihren Vorjahressieg wiederholen.

 

Als beste Nicht-Aktiv-Schützin gewinnt Anne-Catherine Lüthi die Pfeffermühle in Form einer Gewehrpatrone 90. Bester Nicht-Aktivschütze ist Daniel Ruesch.

 

Nachdem Cédric Lüthi 2011 in der Kategorie „Junioren“ gewonnen hat, sichert er sich dieses Jahr den Sieg in der Kategorie „Jungschützen“. In der Kategorie „Junioren“ schwingt Sven Bartholet obenauf.

 

Den Gruppenwettkampf bei den Amateuren gewinnt die Gruppe „Lüthi’s“ (176 Punkte) vor der Gruppe „Kloten Flyers“ (143 Punkte) und der Gruppe „Leemä“ (133 Punkte)

 

In der Kategorie „Profis“ setzen sich „Die Zerbrechlichen“ (186 Punkte) gegen die Gruppe „FDP Winkel“ (177 Punkte) durch.

 

 

Die Preise für den vereinsinternen Gruppenwettkampf der Kategorien  „Amateure“ und „Profis“ (je ein Gutschein des Gasthof Hecht, Winkel) wurden gesponsert von:

 

1. Rang     Gutschein CHF 75 gesponsert vom SVWR

2. Rang     Gutschein CHF 50 gesponsert vom Gasthof Hecht

3. Rang     Gutschein CHF 25 gesponsert vom SVWR

 

Herzlichen Dank an den Gasthof Hecht für das Sponsoring!!


Wir bedanken uns bei allen 72 Schützinnen und Schützen für die Teilnahme am eidgenössischen Feldschiessen.

 

 

Download Rangliste 2012

                                                                                                                                                  

 

 

Liebe Schiesspflichtige,

 

Bei der Schiesspflicht 2012 ist es zu wichtigen Änderungen gekommen. Neu muss  zwingend ein amtlicher Ausweis zur obligatorischen Bundesübung mitgebracht werden.

 

Ein amtlicher Ausweis ist:

- die Identitätskarte

- der Pass

 

Der Fahrausweis ist kein amtlicher Ausweis.

 

 

Weitere Informationen zur Schiesspflicht 2012 in unserer Rubrik „Obli/Feldschiessen“

 

 
Mitteilungen 2011
[MORE]

 

1. August-Schiessen 2011

 

Wir bedanken uns bei 67 Schützinnen und Schützen für die Teilnahme am 1. August-Schiessen 2011.

 

Die Gewinner sind:

 

Kategorie Amateure:

1. Rang

Gruppe Volgaz

94 Punkte

2. Rang

Schiessgewaltig

93 Punkte

3. Rang

die alte Reisepost

93 Punkte

 

Kategorie Profis:

1. Rang

Die Meiers

110 Punkte

2. Rang

EKZ

106 Punkte

3. Rang

Die Ehemalige

105 Punkte

 

 

Einzelauszeichnungen

1. Rang Damen

Meier, Käthi

36 Punkte

1. Rang Herren

Meier, Walter

38 Punkte

1. Rang Jugendliche

Meier, Valentin

33 Punkte

Pechvogelpreis

Bolliger Moritz

 

 

 

Mit Ihrem Fähnchen war Sonja Stutz am nächsten beim verborgenen Schatz. Sie gewinnt die

Silbermünze „Rütlischwur“ aus dem Jahr 1941.

 

 

Ein besonders Dankeschön geht an den Ortsverein Pro-Winkel-Rüti für die Plattform für die Rangverkündigung an der Bundesfeier.

 

Ebenfalls ein besonderes Dankeschön an den Landgasthof für das Sponsoring der Preise.

 

 

Download Rangliste (pdf – 99kb)

 

 

 

Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final

 

Im Final der besten 19 Gruppen des Feld D erreichte

Winkel-Rüti den 2. Rang!

 

Herzlichen Glückwunsch an die Schützen.

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2011

 

Das Feldschiessen liegt hinter uns…

Wir bedanken uns bei 53 Teilnehmerinnen und

Teilnehmern.

 

Beim vereinsinternen Gruppenwettkampf gewinnt

bei den Amateuren die Gruppe „Lüthi’s“ und bei den

Profis die Gruppe „Die Möngis“

 

Beste Nicht-Aktiv-Schützin

Meier, Käthi

Bester Nicht-Aktiv-Schütze

Lötscher, Philipp

Bester Junior

Lüthi, Cédric

Bester Jungschütze

Cantelli, Dominik

 

Die detaillierte Rangliste und Fotos sind unter der

jeweiligen Rubrik verfügbar.

 

 

 

 

Vereinscup 2011

 

Michel Kern gewinnt den diesjährigen Vereinscup!

Cédric Lüthi als JJ (Junior) auf den sensationellen

2. Platz!!

 

 

Rang

Schütze

Punkte

1

Kern, Michel

91

2

Lüthi, Cédric

87

3

Walz, Marcel

84

 

Wir gratulieren zu seinem dritten Gewinn des Cupschiessen.

 

1. August-Schiessen 2011

 

Wir bedanken uns bei 67 Schützinnen und Schützen für die Teilnahme am 1. August-Schiessen 2011.

 

Die Gewinner sind:

 

Kategorie Amateure:

1. Rang

Gruppe Volgaz

94 Punkte

2. Rang

Schiessgewaltig

93 Punkte

3. Rang

die alte Reisepost

93 Punkte

 

Kategorie Profis:

1. Rang

Die Meiers

110 Punkte

2. Rang

EKZ

106 Punkte

3. Rang

Die Ehemalige

105 Punkte

 

 

Einzelauszeichnungen

1. Rang Damen

Meier, Käthi

36 Punkte

1. Rang Herren

Meier, Walter

38 Punkte

1. Rang Jugendliche

Meier, Valentin

33 Punkte

Pechvogelpreis

Bolliger Moritz

 

 

 

Mit Ihrem Fähnchen war Sonja Stutz am nächsten beim verborgenen Schatz. Sie gewinnt die

Silbermünze „Rütlischwur“ aus dem Jahr 1941.

 

 

Ein besonders Dankeschön geht an den Ortsverein Pro-Winkel-Rüti für die Plattform für die Rangverkündigung an der Bundesfeier.

 

Ebenfalls ein besonderes Dankeschön an den Landgasthof für das Sponsoring der Preise.

 

 

Download Rangliste (pdf – 99kb)

 

 

 

Bezirks-Gruppenmeisterschafts-Final

 

Im Final der besten 19 Gruppen des Feld D erreichte

Winkel-Rüti den 2. Rang!

 

Herzlichen Glückwunsch an die Schützen.

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2011

 

Das Feldschiessen liegt hinter uns…

Wir bedanken uns bei 53 Teilnehmerinnen und

Teilnehmern.

 

Beim vereinsinternen Gruppenwettkampf gewinnt

bei den Amateuren die Gruppe „Lüthi’s“ und bei den

Profis die Gruppe „Die Möngis“

 

Beste Nicht-Aktiv-Schützin

Meier, Käthi

Bester Nicht-Aktiv-Schütze

Lötscher, Philipp

Bester Junior

Lüthi, Cédric

Bester Jungschütze

Cantelli, Dominik

 

Die detaillierte Rangliste und Fotos sind unter der

jeweiligen Rubrik verfügbar.

 

 

 

 

Vereinscup 2011

 

Michel Kern gewinnt den diesjährigen Vereinscup!

Cédric Lüthi als JJ (Junior) auf den sensationellen

2. Platz!!

 

 

Rang

Schütze

Punkte

1

Kern, Michel

91

2

Lüthi, Cédric

87

3

Walz, Marcel

84

 

Wir gratulieren zu seinem dritten Gewinn des Cupschiessen.

 
Mitteilungen 2010
[MORE]

 

Absenden Endschiessen 2010
 
Die Fotos vom Absenden können in der Gallerie betrachtet werden.
Wo die Ranglisten "versteckt" sind, findet sicher jeder selber raus :-)
 
 
 
Endschiessen 2010
 
Am 02. Oktober 2010 fand wieder unser Endschiessen statt.
 
Erfreuliche 16 Schützen (davon 2 Jungschützen, 1 Junior und 1 Dame) fanden sich im
Schiessstand Bigisrüti ein.
 
Einige Bilder des Endschiessen sind in der Galerie zu finden
 
 
 

1. August-Schiessen 2010

 

Das 1. August-Schiessen 2010 ist Geschichte. Wir bedanken uns bei den 60 Schützinnen und

Schützen, welche am 1. August-Schiessen teilgenommen haben.
 
Die Gewinner sind:
 
Kategorie Amateure: Büelhöfler mit 102 Punkten
 
Kategorie Profi: Die Hölzigen mit 107 Punkten
 
Beste Amateur Dame: Utzinger Esher mit 35 Punkten
Bester Amateur Herren: Schellenberg Markus mit 38 Punkten
Bester Jugendlicher: Schweizer Natasha mit 34 Punkten
Pechvogelpreis: Schweizer Jeannine
 
Bilder vom 1. August-Schiessen können in der „Gallerie“ betrachtet werden.
Die ganze Rangliste ist unter „Ranglisten“ zu finden und steht auch als Download zur Verfügung.
 
Ein herzliches Dankeschön geht an den Gasthof Hecht für das Sponsoring der Preise in der Kategorie Amateure und Meier Velowerkstatt für das Sponsoring des Preises für die beste Amateurin
 
 
 
 
Eidgenössisches Feldschiessen 2010
 
Das diesjährige Feldschiessen gehört bereits der Vergangenheit an.
 
Wir bedanken uns bei 57 Schützinnen und Schützen für ihre Teilnahme am grössten Schützenfest der Welt.
 
Als beste Nicht-Aktiv-Schützen (nicht in einem 300m Schiessverein lizenziert) gewinnen Marc Lüthi (65 Punkte) und Käthi Meier (50 Punkte) die von Marcel Walz gesponserte Pfeffermühle in Form einer GP90-Patrone. Den Preis als bester Jungschütze gewinnt Marco Bänninger (62 Punkte).
 
Den Gruppenwettkampf bei den Amateuren gewinnt die Gruppe "Lüthi's" mit 152 Punkten. Bei den Profis gewinnt konkurenzlos die Gruppe "Die Hölzigen" mit 188 Punkten.
 
Ein Bericht mit den detaillierten Ranglisten ist in der 2. Ausgabe unserer Vereinzeitschrift erschienen. Diese Ausgabe steht in der Rubrik "Volltreffer" als pdf-File zum Download zur Verfügung.
 
Foto's vom Feldschiessen können in der Gallerie betrachtet werden.

 

 

Vereinscup 2010
 
Peter Meier gewinnt mit dem Sturmgewehr 57 den diesjährigen Vereinscup.

  

Das 1. August-Schiessen 2010 ist Geschichte. Wir bedanken uns bei den 60 Schützinnen und

Schützen, welche am 1. August-Schiessen teilgenommen haben.
 
Die Gewinner sind:
 
Kategorie Amateure: Büelhöfler mit 102 Punkten
 
Kategorie Profi: Die Hölzigen mit 107 Punkten
 
Beste Amateur Dame: Utzinger Esher mit 35 Punkten
Bester Amateur Herren: Schellenberg Markus mit 38 Punkten
Bester Jugendlicher: Schweizer Natasha mit 34 Punkten
Pechvogelpreis: Schweizer Jeannine
 
Bilder vom 1. August-Schiessen können in der „Gallerie“ betrachtet werden.
Die ganze Rangliste ist unter „Ranglisten“ zu finden und steht auch als Download zur Verfügung.
 
Ein herzliches Dankeschön geht an den Gasthof Hecht für das Sponsoring der Preise in der Kategorie Amateure und Meier Velowerkstatt für das Sponsoring des Preises für die beste Amateurin

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2010

 

Das diesjährige Feldschiessen gehört bereits der Vergangenheit an.

 

Wir bedanken uns bei 57 Schützinnen und Schützen für ihre Teilnahme am grössten Schützenfest der Welt.

 

Als beste Nicht-Aktiv-Schützen (nicht in einem 300m Schiessverein lizenziert) gewinnen Marc Lüthi (65 Punkte) und Käthi Meier (50 Punkte) die von Marcel Walz gesponserte Pfeffermühle in Form einer GP90-Patrone. Den Preis als bester Jungschütze gewinnt Marco Bänninger (62 Punkte).

 

Den Gruppenwettkampf bei den Amateuren gewinnt die Gruppe "Lüthi's" mit 152 Punkten. Bei den Profis gewinnt konkurenzlos die Gruppe "Die Hölzigen" mit 188 Punkten.

 

Ein Bericht mit den detaillierten Ranglisten ist in der 2. Ausgabe unserer Vereinzeitschrift erschienen. Diese Ausgabe steht in der Rubrik "Volltreffer" als pdf-File zum Download zur Verfügung.

 

Foto's vom Feldschiessen können in der Gallerie betrachtet werden.

 

 

Vereinscup 2010

 

Peter Meier gewinnt mit dem Sturmgewehr 57 den diesjährigen Vereinscup.

 

1. Rang

Peter Meier

89 Punkte

2. Rang

Christian Jung

87 Punkte

3. Rang

Max Häberli

84 Punkte

 

Wir gratulieren Peter zum Gewinn des Cup!!

 

Ein detailierter Bericht erscheint in der nächsten Ausgabe des Volltreffers.

 

neue Homepage

Es ist geschafft unsere Homepage erscheint in neuem Kleid und frisch aufdatiert!

 

 

 

 

 

Absenden Endschiessen 2010
 
Die Fotos vom Absenden können in der Gallerie betrachtet werden.
Wo die Ranglisten "versteckt" sind, findet sicher jeder selber raus :-)
 
 
 
Endschiessen 2010
 
Am 02. Oktober 2010 fand wieder unser Endschiessen statt.
 
Erfreuliche 16 Schützen (davon 2 Jungschützen, 1 Junior und 1 Dame) fanden sich im
Schiessstand Bigisrüti ein.
 
Einige Bilder des Endschiessen sind in der Galerie zu finden
 
 
 

1. August-Schiessen 2010

 

Das 1. August-Schiessen 2010 ist Geschichte. Wir bedanken uns bei den 60 Schützinnen und

Schützen, welche am 1. August-Schiessen teilgenommen haben.
 
Die Gewinner sind:
 
Kategorie Amateure: Büelhöfler mit 102 Punkten
 
Kategorie Profi: Die Hölzigen mit 107 Punkten
 
Beste Amateur Dame: Utzinger Esher mit 35 Punkten
Bester Amateur Herren: Schellenberg Markus mit 38 Punkten
Bester Jugendlicher: Schweizer Natasha mit 34 Punkten
Pechvogelpreis: Schweizer Jeannine
 
Bilder vom 1. August-Schiessen können in der „Gallerie“ betrachtet werden.
Die ganze Rangliste ist unter „Ranglisten“ zu finden und steht auch als Download zur Verfügung.
 
Ein herzliches Dankeschön geht an den Gasthof Hecht für das Sponsoring der Preise in der Kategorie Amateure und Meier Velowerkstatt für das Sponsoring des Preises für die beste Amateurin
 
 
 
 
Eidgenössisches Feldschiessen 2010
 
Das diesjährige Feldschiessen gehört bereits der Vergangenheit an.
 
Wir bedanken uns bei 57 Schützinnen und Schützen für ihre Teilnahme am grössten Schützenfest der Welt.
 
Als beste Nicht-Aktiv-Schützen (nicht in einem 300m Schiessverein lizenziert) gewinnen Marc Lüthi (65 Punkte) und Käthi Meier (50 Punkte) die von Marcel Walz gesponserte Pfeffermühle in Form einer GP90-Patrone. Den Preis als bester Jungschütze gewinnt Marco Bänninger (62 Punkte).
 
Den Gruppenwettkampf bei den Amateuren gewinnt die Gruppe "Lüthi's" mit 152 Punkten. Bei den Profis gewinnt konkurenzlos die Gruppe "Die Hölzigen" mit 188 Punkten.
 
Ein Bericht mit den detaillierten Ranglisten ist in der 2. Ausgabe unserer Vereinzeitschrift erschienen. Diese Ausgabe steht in der Rubrik "Volltreffer" als pdf-File zum Download zur Verfügung.
 
Foto's vom Feldschiessen können in der Gallerie betrachtet werden.

 

 

Vereinscup 2010
 
Peter Meier gewinnt mit dem Sturmgewehr 57 den diesjährigen Vereinscup.

  

Das 1. August-Schiessen 2010 ist Geschichte. Wir bedanken uns bei den 60 Schützinnen und

Schützen, welche am 1. August-Schiessen teilgenommen haben.
 
Die Gewinner sind:
 
Kategorie Amateure: Büelhöfler mit 102 Punkten
 
Kategorie Profi: Die Hölzigen mit 107 Punkten
 
Beste Amateur Dame: Utzinger Esher mit 35 Punkten
Bester Amateur Herren: Schellenberg Markus mit 38 Punkten
Bester Jugendlicher: Schweizer Natasha mit 34 Punkten
Pechvogelpreis: Schweizer Jeannine
 
Bilder vom 1. August-Schiessen können in der „Gallerie“ betrachtet werden.
Die ganze Rangliste ist unter „Ranglisten“ zu finden und steht auch als Download zur Verfügung.
 
Ein herzliches Dankeschön geht an den Gasthof Hecht für das Sponsoring der Preise in der Kategorie Amateure und Meier Velowerkstatt für das Sponsoring des Preises für die beste Amateurin

 

 

 

 

Eidgenössisches Feldschiessen 2010

 

Das diesjährige Feldschiessen gehört bereits der Vergangenheit an.

 

Wir bedanken uns bei 57 Schützinnen und Schützen für ihre Teilnahme am grössten Schützenfest der Welt.

 

Als beste Nicht-Aktiv-Schützen (nicht in einem 300m Schiessverein lizenziert) gewinnen Marc Lüthi (65 Punkte) und Käthi Meier (50 Punkte) die von Marcel Walz gesponserte Pfeffermühle in Form einer GP90-Patrone. Den Preis als bester Jungschütze gewinnt Marco Bänninger (62 Punkte).

 

Den Gruppenwettkampf bei den Amateuren gewinnt die Gruppe "Lüthi's" mit 152 Punkten. Bei den Profis gewinnt konkurenzlos die Gruppe "Die Hölzigen" mit 188 Punkten.

 

Ein Bericht mit den detaillierten Ranglisten ist in der 2. Ausgabe unserer Vereinzeitschrift erschienen. Diese Ausgabe steht in der Rubrik "Volltreffer" als pdf-File zum Download zur Verfügung.

 

Foto's vom Feldschiessen können in der Gallerie betrachtet werden.

 

 

Vereinscup 2010

 

Peter Meier gewinnt mit dem Sturmgewehr 57 den diesjährigen Vereinscup.