anmelden   

Scheibe B4       Scheibe A5

 

 

  

 

Scheibe B4       Scheibe A5

 

 

  

 

 
Noch Fragen?

 

Beantworten wir gerne unter:

obli@sv-winkel-rueti.ch

 

Beantworten wir gerne unter:

obli@sv-winkel-rueti.ch

 
Obligatorisches Bundesprogramm 2020
[MORE]

Schiessplatz „Bigisrüti“ in Winkel

 

 

30. Juni 2020

  

Obligatorische Bundesprogramm 2020

 

Der Schiessbetrieb konnte wieder aufgenommen werden. 

Die Übungen finden an den nachfolgende aufgeführten Daten statt.

Die Covid19-Auflagen gemäss Merkblatt vom 08. Juni 2020 sind zu

beachten und zu befolgen.Download Merkblatt (pdf 20 KB)

  

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

 

Zur Information ein Auszug aus dem Newsletter der SAT

(Schiesswesen und ausserdienstliche Tätigkeiten) vom 20.03.2020:

 

"Korpskommandant Thomas Süssli hat entschieden, dass die ausserdienstliche

Schiesspflicht 2020 für die schiesspflichtigen Angehörigen der Armee sistiert wird.

Diese müssen das Programm nicht zwingend schiessen, sie dürfen aber freiwillig daran teilnehmen. Folgerichtig entfallen in diesem Jahr auch die Nachschiess- und Verbliebenen-Kurse."

 

 

  

Wochentag

Datum

von

bis

Samstag

15. August 2020

13:30h

15:30h

Montag

31. August 2020

18:00h

20:00h

Letzte Standblatt bzw. Munitionsausgabe 15 Minuten vor Schiessende

 

 

 

Zur Erfüllung der Schiesspflicht sind mitzunehmen:

·       Aufforderungsschreiben mit dem PISA Kleber

·       das Dienstbüchlein

·       das Schiessbüchlein oder der Militärische Leistungsausweis

·       ein amtlicher Ausweis (mit Foto)

·       die persönliche Dienstwaffe mit Putzzeug

·       der persönliche Gehörschutz

 

Wir bitten zu beachten:

Letzte Standblatt bzw. Munitionsausgabe 15 Minuten vor Schiessende

 

Mit der Waffe darf das Schützenhaus nur wie folgt betreten werden:

Sturmgewehr 90  Magazin entfernt

                            Verschluss in offener Stellung arretiert

                            Seriefeuersperre weiss

                            Waffe gesichert

 

Download Infoblatt (pdf - 192 KB)

Schiessplatz „Bigisrüti“ in Winkel

 

 

30. Juni 2020

  

Obligatorische Bundesprogramm 2020

 

Der Schiessbetrieb konnte wieder aufgenommen werden. 

Die Übungen finden an den nachfolgende aufgeführten Daten statt.

Die Covid19-Auflagen gemäss Merkblatt vom 08. Juni 2020 sind zu

beachten und zu befolgen.Download Merkblatt (pdf 20 KB)

  

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

 

Zur Information ein Auszug aus dem Newsletter der SAT

(Schiesswesen und ausserdienstliche Tätigkeiten) vom 20.03.2020:

 

"Korpskommandant Thomas Süssli hat entschieden, dass die ausserdienstliche

Schiesspflicht 2020 für die schiesspflichtigen Angehörigen der Armee sistiert wird.

Diese müssen das Programm nicht zwingend schiessen, sie dürfen aber freiwillig daran teilnehmen. Folgerichtig entfallen in diesem Jahr auch die Nachschiess- und Verbliebenen-Kurse."

 

 

  

Wochentag

Datum

von

bis

Samstag

15. August 2020

13:30h

15:30h

Montag

31. August 2020

18:00h

20:00h

Letzte Standblatt bzw. Munitionsausgabe 15 Minuten vor Schiessende

 

 

 

Zur Erfüllung der Schiesspflicht sind mitzunehmen:

·       Aufforderungsschreiben mit dem PISA Kleber

·       das Dienstbüchlein

·       das Schiessbüchlein oder der Militärische Leistungsausweis

·       ein amtlicher Ausweis (mit Foto)

·       die persönliche Dienstwaffe mit Putzzeug

·       der persönliche Gehörschutz

 

Wir bitten zu beachten:

Letzte Standblatt bzw. Munitionsausgabe 15 Minuten vor Schiessende

 

Mit der Waffe darf das Schützenhaus nur wie folgt betreten werden:

Sturmgewehr 90  Magazin entfernt

                            Verschluss in offener Stellung arretiert

                            Seriefeuersperre weiss

                            Waffe gesichert

 

Download Infoblatt (pdf - 192 KB)

 
Eidgenössisches Feldschiessen 2020
[MORE]

Schiessplatz „Bigisrüti“ in Winkel

 

 

30. Juni 2020

 

Eidgenössische Feldschiessen 2020

 

Der Schiessbetrieb konnte wieder aufgenommen werden. 

Das Eidgenössiche Feldschiessen findet

an den nachfolgende aufgeführten Daten statt.

Die Covid19-Auflagen gemäss Merkblatt vom 08. Juni 2020 sind zu

beachten und zu befolgen.Download Merkblatt (pdf 20 KB)

  

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

 

 

Mittwoch

12. August

17:00 – 20:00h

Freitag

14. August

17:00 – 20:00h

Freitag

21. August

17:00 – 20:00h

Samstag

22. August

10:00 – 12:00h

13:30 – 17:00h

 

Bitte neben der persönlichen Waffe auch mitbringen:

·         Aufforderungsschreiben mit dem PISA Kleber

·         Dienstbüchlein

·         militärischer Leistungsnachweis bzw. Schiessbüchlein

·         persönliche Waffe (sofern Schiesspflichtig)

·         Gehörschutz

 

Wir bitten zu beachten:

Mit der Waffe darf das Schützenhaus aus Sicherheitsgründen nur wie folgt betreten werden:

 

Sturmgewehr 90     Magazin entfernt

                            Verschluss in offener Stellung arretiert

                            Seriefeuersperre weiss

                            Waffe gesichert

 

Sturmgewehr 57  Magazin entfernt

                            Ladeanzeiger tief

                            Seriefeuersperre weiss

                            Waffe gesichert

 

Karabiner             Magazin entfernt

                            Verschluss offen

                            Waffe gesichert

 

 

 

Download Infoblatt (pdf – 192 KB)


 

Download Merkblatt "Auszeichnungslimiten" (pdf – 110 KB)

 

Video "Der sichere Umgang mit Waffe"

Schiessplatz „Bigisrüti“ in Winkel

 

 

30. Juni 2020

 

Eidgenössische Feldschiessen 2020

 

Der Schiessbetrieb konnte wieder aufgenommen werden. 

Das Eidgenössiche Feldschiessen findet

an den nachfolgende aufgeführten Daten statt.

Die Covid19-Auflagen gemäss Merkblatt vom 08. Juni 2020 sind zu

beachten und zu befolgen.Download Merkblatt (pdf 20 KB)

  

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

 

 

 

Mittwoch

12. August

17:00 – 20:00h

Freitag

14. August

17:00 – 20:00h

Freitag

21. August

17:00 – 20:00h

Samstag

22. August

10:00 – 12:00h

13:30 – 17:00h

 

Bitte neben der persönlichen Waffe auch mitbringen:

·         Aufforderungsschreiben mit dem PISA Kleber

·         Dienstbüchlein

·         militärischer Leistungsnachweis bzw. Schiessbüchlein

·         persönliche Waffe (sofern Schiesspflichtig)

·         Gehörschutz

 

Wir bitten zu beachten:

Mit der Waffe darf das Schützenhaus aus Sicherheitsgründen nur wie folgt betreten werden:

 

Sturmgewehr 90     Magazin entfernt

                            Verschluss in offener Stellung arretiert

                            Seriefeuersperre weiss

                            Waffe gesichert

 

Sturmgewehr 57  Magazin entfernt

                            Ladeanzeiger tief

                            Seriefeuersperre weiss

                            Waffe gesichert

 

Karabiner             Magazin entfernt

                            Verschluss offen

                            Waffe gesichert

 

 

 

Download Infoblatt (pdf – 192 KB)


 

Download Merkblatt "Auszeichnungslimiten" (pdf – 110 KB)

 

Video "Der sichere Umgang mit Waffe"

 
Anzahl Besucher
[MORE]
 
Copyright 2005-2009 by boreas gmbh  |  Datenschutzerklärung  |  Nutzungsbedingungen